Dokumentation
Rückbau  Rinke Haus 2
Foto 4
Kontakt
Links
Pinguinale
Doku
Bild d. Monats
Kontakt
Foto
Start
2017-01-03 - Rückbau der Stahlträger.
03.01.17
Bild Quelle: Google
Zur Orientierung hier ein Bild vom 20.07.2016  
11.01.2017 - Das Treppenhaus wurde auch schon angeknabbert. 11.01.2017 - LKW Warteplatz für den Bauschutt Abtransport.
11.01.17
11.01.17
16.01.17
16.01.17 - Bis zur zweiten Etage ist nun alles bereits Rückgebaut. 17.01.17 - Ein kleiner Rest steht noch. 17.01.17 - Der letzte Rest der  Brandmauer fällt. 17.01.17 - Die Ansicht von der Bahnhofstraße. 17.01.17 -
17.01.17
17.01.17
17.01.17
17.01.17
18.01.17 - Der kleine Rest vom Haus. 18.01.17 - Ein großer Schuttberg ist der Rest.
18.01.17
18.01.17
19.01.17 - Nun wird das Erdgeschoß freigelegt. 19.01.17 - Nun wird das Erdgeschoß freigelegt. Ein Graben wurdedafür  an der Schloßbleiche ausgehoben.
19.01.17
19.01.17
20.01.17 - Der erste Teil der Kellerdecke ist bereits ausgebaut. 20.01.17 - Die Kellerdecke wird nun zerlegt. 20.01.17 - Die vorhanden Kabelstränge werden  freigelegt.
20.01.17
20.01.17
20.01.17
24.01.17 - Der Keller wurde mit Bauschutt vorübergehend aufgefüllt. 24.01.17 - Der Keller wurde mit Bauschutt vorübergehend aufgefüllt.
24.01.17
24.01.17
27.01.17 - Aktuell wird hier ein Gerüst aufgebaut, um die Hauswand abzudichten.
27.01.17
03.03.17 - Die alten Rohre wurden am Rand nun befestigt.
03.02.17
08.02.17 - Die Kerne für den Pfahlbau am ex Rinke Haus wurden auch angeliefert. 08.02.17 - Nun werden in den nächsten Tagen die Bohrkerne eingebracht.
07.02.17
07.02.17
11.02.17 - Jeder Pin ein Bohrloch.
11.02.17
Rinke         Haus    1 
Haus 2
Rückbau
Foto 3 Foto  1 14.02.17 - Die Stützpfeiler im Keller werden nun zurückgebaut. 14.02.17 - Einfüllstutzen für die Betonpfeiler.
14.02.17
14.02.17
15.02.17 - Markierung für den Pfahlbohrer. Dies sind die letzten Bohrlöcher.
15.02.17
23.02.17 - Das Gerüst ist nun auch fertig abgebaut.
23.02.17
06.03.17 - Hier wurde der Graben mit Beton aufgefüllt.
06.03.17
07.03.17 - Die Bohrpunkte wurden neu markiert. 07.03.17 - Hier werden die bereits gegossenen Bohrkerne freigelegt.
07.03.17
07.03.17
08.03.17 - Die ersten Löcher in der neuen Bentonschicht sind getätigt.
08.03.17
10.03.17 - Weitere Löcher wurden gebohrt. 10.03.17 - Weitere Löcher wurden gebohrt.
10.03.17
10.03.17
13.03.17 - Es wird weiter gebohrt.
13.03.17
15.03.17
15.03.17 - Nur noch ein paar Löcher. 15.03.17 - Die Köpfe der Bohrkerne werden  verbunden.
15.03.17
17.03.17 - Ein weitere Bohrkern wird Betoniert.
17.03.17
21.03.17
21.03.17 - Der Abschluß der Bohrkerne wurde nun wieder entschalt. 27.03.17 - Die Köpfe der Bohrpfähle werden nun abgetrennt. 27.03.17 - Die Verschalung wurde wieder entfernt.
27.03.17
27.03.17
27.03.17 - Die Bohrköpfe wurden zur Hälfe abgetrennt. Die Bohrarbeiten sind nun beendet.
27.03.17
29.03.17 - Der letzte Beton an der Stützwand wurde gegossen. 29.03.17 - Die Wand zur Calvinstraße wird mit Anker gesichert. 29.03.17 - Die alte Hauswand wird nun weggeknabbert. 29.03.17 - Die alte Hauswand wird nun weggeknabbert.
29.03.17
29.03.17
29.03.17
29.03.17
30.03.17 - Der Aushub geht zügig voran.
30.03.17
31.03.17 - Der Aushub macht weiter große Fortschritte.
31.03.17
03.04.17 - Die Wand wird noch mit einer Spritzbetonschicht gesichert.
03.04.17
04.04.17 - Hier wurde ein Dach errichtet um den noch einzubauenden Spritzbeton zu schützen.
04.04.17
05.04.17 - Ist dies schon die Bausohle? 05.04.17 - Der erste Spritzbeton wurde aufgetragen.
05.04.17
05.04.17
06.04.17 - Das erste Teil für den Baukran ist da und wird im Boden mit einbetoniert. 06.04.17 - Der Spritzbeton wird aufgetragen.
06.04.17
06.04.17
10.04.17 - Der Aushub geht weiter.
10.04.17
12.04.17 - Dieser Schuttberg wird wohl noch als Rampe gebraucht. 12.04.17 - Die Reste der alten Hausgrundmauer sind noch zu erahnen.
12.04.17
12.04.17
13.04.17 - Weitere Anker werden eingebaut.
13.04.17
28.04.17
28.04.17
28.04.17 - Eine Entwässerung für die Baugrube wurde eingerichtet. 28.04.17 - 02.05.17 - Die alte Zwischenwand ist nun auch abgebaut.
02.05.17
03.05.17 - Eine neue alte Mauer taucht auf und wird zerlegt.
03.05.17
04.05.17 - 04.05.17 - Ein neues Loch entsteht.
04.05.17
09.05.17 - Die Verschalung ist im Bau und die ersten Rohre liegen. 09.05.17 - Die Abbruchfirma räumt teilweise das Baufeld
09.05.17
09.05.17
11.05.17 - Die Mauerreste von gestern sind nun auch Geschichte. Am Kranfundament wird  der erste Beton bald fließen.
11.05.17
12.05.17 - Der Kransockel ist fertig gegossen.
12.05.17
16.05.17 - Der Boden wird nun glattgezogen. Einige Wandteile vom Nachbarhaus wurden wohl mitentfernt.
16.05.17
22.05.17 - Arbeitsruhe. Heute bewegte sich hier nichts.
22.05.17